startseite
aktuell
projekte
ausstellungen
video
texte
vita
kontakt
aktuell
 

mit dem strom und gegen die zeit – TREIB_GUT FLASCHENPOST – 16. juni – 4. september 2016
museum für kommunikation frankfurt · schaumainkai 53 · 60596 frankfurt am main
dienstag bis freitag 9 – 18 Uhr · samstag, sonn- und feiertag 11 – 19 uhr
eine zweite, ganz andere ausstellung dieses archivs der alltagspoesie. nach tausend und eine flaschenpost. in bingen und duisburg nun in den schatten der bankentürme. der blick durch die flaschenposten auf das finanzzentrum. und den main. das heft, mit dem sich den besuchenden die in den flaschen verschlossenen texte erschliessen können heisst: meine wünsche fallen in den fluss und fliessen (ein zitat aus einer der flaschenposten).
ausstellungs-flyer zum herunterladen

wort ohne zeit, ohne pass, ohne
ziel, verschlossenes wort der
hoffnung, rollendes, algengrünes
geschoss – dir vor die füsse
gespült, du bückst dich, öffnest und
bist getroffen
aus den gedicht „flaschenpost“ von rudolf otto wiemer (1905-1998)

die zufällig vorbei schwimmende botschaft,
die ja vorläufig lediglich eine verheißung war
aus einer flaschenpostgeschichte dieser ausstellung

sehnsucht ziehe mich dahin, wo ich hingehöre!
aus einer flaschenpostgeschichte dieser ausstellung

rheinschwemmfiguren kunstraum anakoluth · hermeskeiler Platz 14 · 50935 köln
mi + do 16-18:30 uhr · sa 12-14:00 uhr

 

links: kopflos mit goldhelm | oder: wer das herz in der hand hält, nimmt etwas auf die schippe | oder: der homo ökonomikus als multiple persönlichkeit
ein kleines plastikherz, der oberkörper und die schüpe einer playmobil-figur, ein helmförmiges kunststoffteil, ein spielzeugwürfel, der unterkörper einer plastikfussballspieler-spielzeugfigur (das rechte bein zum schuss beweglich)
h 12cm b 5cm t 8cm

rechts: gerupfter orangeschnabel, geschraubt | oder: prangersitzer der tiermast
körper einer spielzeugplastikattrappe eines gerupften hühnchen, eine paprika-deko plastikattrappe, ein schalenförmiges kleines kunststoffteil, eine plastikspielzeugschraube, ein nicht definierbares kleines konisch rundes stück kunststoff
h 13cm b 5cm t 8cm

 

1850 flaschenposten. stand juni 2016. botschaften aus dem rhein, gesammelt in 17 jahren.

ein schöner text über mein flaschenposttreiben hier.

fotos unten: ausstellungsansicht aus dem museum am strom in bingen, treibgut und cover des ausstellungsheftes für die frankfurter ausstellung

  zum angewandten broterwerb